Lipolyse

Jeder von uns kennt seine kleinen Problemzonen und es ist bald Urlaubszeit und Bikini Zeit! Ob es das Doppelkinn ist, die Armfalten am hinteren Oberarm,  die Oberschenkelinnenseiten, die Reiterhose oder das Hüftgold. Alle diese Zonen können unseren Wohlfühlbereich einengen. Problemzonen betreffen Frauen und Männer gleich und sind hartnäckig, auch wenn wir uns gesund ernähren und Sport treiben.

Doch was können wir dagegen tun? Operationen mit Narkose bieten da nur bedingt Hilfe, da diese mit vielen Gefahren die eine OP mit sich bringt und möglichen Nebenwirkungen verbunden sind.

Aber ich habe eine neue und erprobte Lösung für Sie: Die Injektionslipolyse die Ihnen hilft hartnäckige und ungeliebte Fettansammlungen nachhaltig und schonend loszuwerden.

Bei der Injektionslipolyse, umgangssprachlich auch bekannt als „Fett-weg-Spritze“, handelt es sich um ein Verfahren zur Hautstraffung. Dabei injiziere ich Ihnen ein spezielles Mittel direkt in das Fettgewebe. Das Präparat enthält u.a. einen natürlichen Wirkstoff aus der Sojabohne, der Speicherfette in kleine Moleküle aufspaltet, die über die Blutbahn zur Leber transportiert und dort abgebaut werden.